Baureihe 200 – 4000 A



Schlittenkontakte werden meist dort eingesetzt, wo federnde Kontaktsysteme wegen zu geringer Einfahrgewichte nicht verwendet werden können z.B. Leiterplattenanlagen , Laboranwendungen usw.

  • Stabiler Grundkörper aus Messing/Kupfer mit langer Lebensdauer.
  • Der Grundkörper kann direkt auf die Anschlußschiene montiert werden , dadurch entfallen unnötige Verbindungsstellen , weniger Probleme durch hohe Übergangswiderstände.
  • Stabile VA-Einweiser sorgen für gute Positionierung und schützen die Kontaktelemente.
  • Präzise Schlittenführungen sorgen für hohe Prozesssicherheit.
  • Isolierte Federn vermeiden das Ausglühen durch unkontrollierten Stromfluß.
  • Abdeckhauben sind nur bei extremen Einsatzbereichen notwendig.
  • Auf Wunsch fertigen wir Ihnen auch komplette Baugruppen mit Isolierplatte, Isoliertüllen und Befestigungsmaterial.